Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wie gehabt: Das lange Warten auf die Resultate

Infochef Walter Langenegger und Stadtschreiber Jürg Wichtermann mussten am Sonntag die Verkündung der Resultat mehrmals verschieben. Die Resultate fürs Stadtpräsidium kamen 30 Minuten verspätet, die Resultate für den Gemeinderat wurden rund 1.5 Stunden verspätet veröffentlicht und bei den Ergebnissen der Stadtratswahl waren es über 2 Stunden. Letzter wurden statt um 22 Uhr um 0.15 Uhr bekanntgegeben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin