Zum Hauptinhalt springen

KolumneWie zurück, zum Erfolg und Spass?

Heute macht sich unser Kolumnist Gedanken darüber, wie wir uns oft selber im Wege stehen.

Wir fliegen als amtierender norwegischer Cup-Vize aus dem Wettbewerb. Gegen einen absolut schlagbaren Gegner. Eine Woche später verlieren wir auswärts gegen den Aufsteiger. Bei uns, der Handballmannschaft von Haslum HK, läuft es gerade nicht sehr gut. Das, obwohl wir einen ansprechenden Saisonstart hatten. Was ist nur los? Sind wir taktisch falsch eingestellt? Fehlt das Feuer? Was hat eventuell die ganze Corona-Situation damit zu tun?

Nach diesen zwei Niederlagen sind die hängenden Köpfe und fragenden Gesichter in der Garderobe überall zu sehen. Das Team entscheidet sich, am nächsten Tag nach dem Training zusammenzuhocken und offen und ehrlich ein paar Dinge anzusprechen. Wir essen Kanelbollen (Zimtschnecken) und trinken Pepsi Max – so eine kulinarische Kombination kann es nur in Norwegen geben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.