Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Peter Spuhler kassiert bis zu 1,7 Milliarden Franken

Stadler Rail geht am 12. April an die Börse: Peter Spuhler gibt bis zu 40 Millionen seiner Aktien in den Verkauf und könnte dafür bis zu 1,7 Milliarden Franken kassieren. Foto: Keystone/Gian Ehrenzeller

Rekordauftrag in den USA