Zum Hauptinhalt springen

Apple-Aktie toppt erstmals 600-Dollar-Marke

New York Einen Tag vor dem Verkaufsstart des neuen iPad von Apple hat die Aktie des Elektronikkonzerns erstmals den Wert von 600 Dollar überschritten.

Die Apple-Aktie war am Donnerstag kurz nach Börsenöffnung 600,01 Dollar wert. Eine halbe Stunde nach Handelsbeginn notierte sie bei 593,34 Dollar. Der Börsenwert von Apple, dem weltweit wertvollsten Unternehmen, liegt inzwischen bei knapp 555 Milliarden Dollar. Am (morgigen) Freitag kommt das neue iPad von Apple unter anderen in den USA in die Läden. Nach Angaben von Experten könnten allein am Freitag eine Million Exemplare des neuen Tablet-Computers verkauft werden.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch