Zum Hauptinhalt springen

Aktien auch im Alter? Ja, unbedingt

Im Pensionsalter bitte keine Aktien mehr. Das ist zwar nicht gerade ein kategorischer Imperativ, aber ein immer wieder gehörter Rat vieler Anlageexperten. Doch einige legen sich quer: Gerade im Alter Aktien, raten sie.

Gilt dieser skeptische Blick den Aktien? ?Experten empfehlen, auch im Alter auf Dividendenpapiere zu setzen.
Gilt dieser skeptische Blick den Aktien? ?Experten empfehlen, auch im Alter auf Dividendenpapiere zu setzen.
Fotolia

Zum Einmaleins des Anleger­lateins zählt die Empfehlung, das Risiko mit zunehmendem Alter sukzessive zu reduzieren. Zweckmässig sei es, die Aktienquote nach der Formel «100 minus Lebensalter» festzulegen. Doch nicht immer ist, was logisch erscheint, auch zielführend. «Im Gegenteil, diese Regel ist kreuzfalsch», behaupten einige Ex­perten, die sich auf Anlagen im Rentenalter spezialisiert haben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.