ABO+

Der vorzeitige Ausstieg kann sehr teuer sein

Es lohnt sich fast nie, eine langjährige Hypothek früher als vereinbart aufzulösen. Dabei verliert der Kreditnehmer fast immer Geld.

Eine frühzeitige Kündigung der Hypothek rechnet sich fast nie.

Eine frühzeitige Kündigung der Hypothek rechnet sich fast nie.

(Bild: Fotolia)

Bernhard Kislig@berrkii

Planbarkeit, Stabilität und Sicherheit sind Werte, die Herr und Frau Schweizer schätzen. Deshalb sind Festhypotheken mit Laufzeiten über mehrere Jahre beliebt. Die Finanzierung lässt sich so zuverlässiger planen. Die immer noch tiefen Zinssätze treiben die Nachfrage nach Lauf­zeiten von zehn oder sogar mehr Jahren zusätzlich an.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt