Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Mehr arbeiten bei gleichem Lohn?

Am Hauptsitz der Firma in Bützberg erläutert Michael Girsberger, warum er in diesem Jahr  zwölf Stellen nach Deutschland verlagern musste.
Michael Girsberger gehts bei seinen Vorschlägen um die Wahl des kleineren Übels.
«Als wir 2011 die 44,5-Stunden-Woche  einführten, akzeptierten alle oberen Führungskräfte gleichzeitig eine Lohnkürzung.»
1 / 4

Herr Girsberger, Sie haben angesichts des starken Frankens öffentlich temporäre Lohnsenkungen gefordert. Wie waren die Reaktionen?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.