Zum Hauptinhalt springen

Demokratin provoziert mit umstrittener Geld-Theorie

Die US-Abgeordnete Alexandria Ocasio-Cortez setzt auf die Modern Monetary Theory. «Kompletter Schwachsinn», sagen Kritiker.

Alexandria Ocasio-Cortez will mit dem «Green Deal» eine komplette Abkehr von fossilen Brennstoffen erreichen.
Alexandria Ocasio-Cortez will mit dem «Green Deal» eine komplette Abkehr von fossilen Brennstoffen erreichen.
Keystone

David gegen Goliath. Auf der einen Seite steht das Establishment: die Schwergewichte aus der Ökonomie mit Larry Summers, Paul Krugman und Kenneth Rogoff, flankiert von den Grossen aus der Finanzwelt mit Blackrock-CEO Larry Fink, Bond-Guru Jeffrey Gundlach und dem Chef des Federal Reserve, Jerome Powell. «Kompletter Schwachsinn», tönt es von dieser Gruppe. Auf der anderen Seite ist ein halbes Dutzend Ökonomen von wenig bekannten Universitäten, angeführt von der Wirtschaftsprofessorin Stephanie Kelton.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.