Zum Hauptinhalt springen

Umsatz an der Berner Börse sinkt im Jahresvergleich

An der Berner Börse ist im April ein Umsatz von 24,8 Millionen. Fr. erzielt worden. Gegenüber dem Vormonat ist dies ein Plus von 9,7 Prozent, gegenüber April 2010 allerdings ein kräftiges Minus von 51,3 Prozent.

Wie die BX Berne eXchange am Donnerstagabend meldete, betrug der Umsatz für die ersten vier Monate des laufenden Jahres 151,4 Millionen Franken. Im gleichen Vorjahreszeitraum waren es 162,4 Millionen Fr. gewesen. Im April wurden gemäss Mitteilung 1528 Abschlüsse getätigt, leicht mehr als im Vormonat.

SDA/mau

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch