Zum Hauptinhalt springen

PAX Invest und Hans Suter Immobilien fusionieren

Die PAX Invest AG und die Hans Suter Immobilien AG fusionieren.

Wie die Immobilienfirma der PAX Holding am Freitag mitteilte, ist die Hans Suter Immobilien AG bereits eine hundertprozentige Tochter der PAX Invest AG. Es handelt sich deshalb um eine erleichterte Fusion. Eine Gegenleistung für die Übernahme entfällt und es findet auch keine Kapitalerhöhung statt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch