Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ackermanns wichtigster Kampf

Der bisherige VR-Präsident Clemens Börsig (Mitte) und Ackermann an einer Generalversammlung der Deutschen Bank.
Börsig war laut Insidern ein Gegner von Ackermanns Kandidatur.
Der bisherige Investmentbank-Chef Anshu Jain (rechts) und der heutige Deutschland-Chef Jürgen Fitschen werden als Nachfolger Ackermanns die neue Doppelspitze bei der Deutschen Bank.
1 / 3

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.