Zum Hauptinhalt springen

Migros-Kaffeekapseln sind in Deutschland viel billiger

Für die Nespresso-Klone Café Royal bezahlen Kunden in der Schweiz bis zur Hälfte mehr als ihre deutschen Nachbarn – der Unterschied ist laut Konsumentenschutz überrissen.

Aus Alu statt aus Plastik: Die Café-Royal-Kapsel bleibt teurer. Foto: PD
Aus Alu statt aus Plastik: Die Café-Royal-Kapsel bleibt teurer. Foto: PD

Die Migros produziert ihre Kaffeekapseln für Nespresso-Maschinen zwar im Inland. Die Fabrik steht in Birsfelden im Baselbiet, einen Steinwurf entfernt von der deutschen Grenze. Verkauft werden sie aber auch im Nachbarland. Dort sind die Kapseln der Migros wie in der Schweiz unter der Marke Café Royal erhältlich. Allerdings viel günstiger als in den Supermärkten der Migros.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.