Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Eine Blitzaktion mit Folgen

Rund 100 Greenpeace-Aktivisten aus neun verschiedenen Ländern dringen auf das Gelände des AKW Beznau vor.
Mit der Aktion fordern die Aktivisten die sofortige Stilllegung der 45-jährigen Anlage.
Diese erklimmen verschiedene Standorte auf dem Gelände des AKW.
1 / 5