Googles Finanzchef kündigt Rücktritt an

Googles Finanzvorstand Patrick Pichette will zurücktreten.

Hat seinen Rücktritt angekündigt: Googles Finanzchef Patrick Pichette. (13. November 2012)

Hat seinen Rücktritt angekündigt: Googles Finanzchef Patrick Pichette. (13. November 2012)

(Bild: Reuters Mark Blinch)

Der seit 2008 amtierende Manager hat das Unternehmen über seine Pläne informiert und will bei der Suche eines Nachfolgers helfen, wie aus einer Mitteilung des Internetkonzerns an die US-Börsenaufsicht SEC vom Dienstag hervorgeht.

Ein konkretes Datum für Pichettes Abschied gibt es noch nicht. Google geht davon aus, innerhalb von sechs Monaten einen Ersatz verpflichten zu können.

thu/sda

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt