Zum Hauptinhalt springen

NZZ-Mann geht zur Nationalbank

Walter Meier gibt seinen Posten als stellvertretender Ressortleiter Wirtschaft ab. Er wird neu Mediensprecher der Nationalbank-Direktoren.

Walter Meier, der stellvertretende Ressortleiter Wirtschaft bei der «Neuen Zürcher Zeitung», wird Leiter Medien und Mediensprecher des Direktoriums der Schweizerischen Nationalbank (SNB). Mit der Ernennung baut die SNB ihre Kommunikationsabteilung aus.

Der 56-jährige Meier tritt seine neue Stelle voraussichtlich Anfang 2011 an, wie die SNB am Donnerstag mitteilte. Er studierte Volkswirtschaft und arbeitet seit 1980 in verschiedenen Funktionen für die NZZ. Meier berichtet nach SNB-Angaben direkt dem Direktorium. Werner Abegg, Leiter Kommunikation, bleibt für die Gesamtkommunikation der Nationalbank verantwortlich.

SDA/oku

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch