Skywork fliegt neu von Wien nach Bremen

Die Berner Fluggesellschaft gibt wegen harter Konkurrenz die Verbindung von Wien nach Basel auf. Dafür fliegt sie neu nach Bremen.

Bald auch zwischen Wien und Bremen unterwegs: Die Berner Fluggesellschaft Skywork.

Bald auch zwischen Wien und Bremen unterwegs: Die Berner Fluggesellschaft Skywork.

(Bild: Beat Mathys)

Julian Witschi

Die Heimbasis von Skywork ist zwar weiterhin Bern-Belp, doch für zusätzliche Einnahmen baut die Airline das Streckennetz auch anderswo aus. Zum Konzept gehören sogenannte W-Flüge.

So fliegt Skywork zum Beispiel die Route Bern–Wien–Basel–Wien–Bern. Den Zwischenabstecher nach Basel gibt Skywork nun per Ende Juni auf. Ab 3. September fliegt die Berner Airline stattdessen täglich ausser samstags von Wien nach Bremen und zurück.

Grund dafür ist, dass Easyjet die Verbindung Wien–Basel ins Angebot aufnimmt. Der erwarteten Preiserosion will sich Skywork nicht stellen, wie das Unternehmen in einem Communiqué schreibt. Bislang war neben Skywork nur Austrian Airlines auf dieser Strecke aktiv, und dies zu anderen Tageszeiten als Skywork.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt