Zum Hauptinhalt springen

Spekulanten wetten gegen Meyer Burger

Die Aufträge (links) und der Aktienkurs - Ein Auf und Ab bei Meyer Burger.
Blick in das Hochregallager: Dieses funktioniert vollautomatisch.
Blick ins Atrium im Bürokopfbau des neuen Meyer-Burger-Hauptsitzes: Alle Arbeitsplätze sind hell und transparent. Bereits arbeiten 480 Personen im Gebäude an der Schorenstrasse in Thun.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.