Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Chronologie der Panama Papers

8. April 2016: Vermummte Polizeibeamte führen die Angestellten des Büros hinaus. Bild: Oscar Rivera/EPA/Keystone

Anfang März 2016

Der isländische Ministerpräsident Sigmundur Davíð Gunnlaugsson hatte eine Briefkastenfirma auf den Britischen Jungferninseln erworben. Foto: EPA

10. März 2016

Ende März 2016

3. April 2016, 20 Uhr

Ein Kameramann filmt vor dem Mossack-Fonseca-Gebäude. Bild: AP Photo

April und Mai 2016

Frühling bis Herbst 2016

In den Panama Papers tauchte auch der Name von Petro Poroschenko auf. Bild: Reuters

Ende 2016

Februar 2017