Zum Hauptinhalt springen

Wie die Toskana erfunden wurde

Die Piazza del Campo im Zentrum der Altstadt von Siena ist der Brennpunkt der idealisierten Neugestaltung dieser unwirklichen Stadt. Foto: Gian Lorenzo Ferretti (Getty Images)

Die Stadt verändert sich gegenwärtig mit grosser Geschwindigkeit, vor allem in ihren pittoresken, für den Tourismus erschlossenen Vierteln.

Der neue Padrone

«Jagd auf den Barock»

«Wer ein perfektes Mittelalter will, muss es selbst bauen»

Valentin Groebner, Historiker

Touristen statt Landadel

Politische Verzweiflung