Zum Hauptinhalt springen

Vor 140 Jahren: Die erste U-Bahn der Welt wird eröffnet

Am 2. August 1870 wird die Tower Subway in London erstmals in Betrieb genommen.

Enge Platzverhältnisse: der Innenraum des Waggons, der unter der Themse hindurch verkehrte.
Enge Platzverhältnisse: der Innenraum des Waggons, der unter der Themse hindurch verkehrte.

James Henry Greathead leitet den Bau der Tower Subway, die in nur einem Jahr entstand. Die Pläne sehen die Verwendung der Tower Subway durch eine unterirdische Eisenbahn vor. Es handelt sich bei der ersten U-Bahn der Welt um einen Tunnel unter der Themse, im Stadtzentrum. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Tower von London.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.