Das Demenzrisiko lässt sich halbieren

Gedächtnisschwund ist noch immer unheilbar. Doch es gibt zwei gute Nachrichten.

Körperliche Aktivität ist ein wirksames Mittel, um die Gefässe gesund zu halten und einer Demenz vorzubeugen. Foto: Urs Jaudas

Stefan Aerni

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt