Zum Hauptinhalt springen

Patient eins liegt im Spital in Lugano

Die Situation in Chiasso ist trotz zahlreichen Corona-Fällen im grenznahen Norditalien und dem ersten bestätigten Fall in der Schweiz relativ ruhig. Foto: Keystone

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.