Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Einen Tick näher an der weltbesten Uhr

Im Bürogebäudekomplex Canary Wharf auf der Isle of Dogs in London ist für viele Zeit vor allem eines: Geld. Foto: Reuters ImageCaption. Foto: Fotograf

Thorium-Kerne als Taktgeber für die Kernuhr

Wir hoffen, dass in fünf bis sechs Jahren eine funktions­fähige Kernuhr entwickelt wird.

Benedict Seiferle, Ludwig-Maximilians-Universität, München

Genauere Vermessungdes Geoids