Zum Hauptinhalt springen

Sweet Home: Clevere EingriffeZehn Tipps gegen den Lockdown-Koller

1 — Ein Vorhang, der alles abdeckt

Elegante Lösung: Hinter einem solchen Vorhang kann gar ein ganzes Homeoffice verschwinden. Foto über: House of Beatniks, Quelle: Alvhem Immobilien

2 —Das Kaffeehaus-Tischchen

Sehnsucht nach dem Lieblingscafé: Ein kleines Tischchen bietet einen neuen Lieblingsplatz. Foto über: Sight Unseen

3 — Getrennt verstaut es sich besser

Meins und deins: Bestens sortiert in zwei gleichen Sideboards. Foto über: In Honor of Design

4 — Das Miniregal

Freundliche Helfer: Nicht nur das kleine Regal ist eine Perle im Schlafzimmer, sondern auch die zarte Wandfarbe. Foto über: Jotun Lady

5 — Goldenes Kopfende

Kreative Krönung: Goldfarbe schmückt hier ein Bett. Foto über: Improvised Life

6 — Kunst ab der Rolle

Bilder mit Rollen: Schönes kann auch mit Holzrollen an die Wand. Foto über: Krickelin's

7 — Farbiges Innenleben

Sesam öffne dich: Mit Farbe wird jeder Schrank zur Schatztruhe. Foto: Benjamin Moore

8 — Fensterläden im Zimmer

Viel Charme: Klassische Holzläden vergrössern kleine Fenster auch drinnen! Foto über: Turbulences Déco, Quelle: The Modern House

9 — Regale rundum

Ob für Bücher oder andere Lieblinge: Wandregale geben ihren Dingen einen schönen Platz. Foto über: Historiska Hem

10 — Die kleine Einbaubar

Zu Hause bleiben, statt ausgehen: Kein Problem mit einer eigenen kleinen Bar. Foto über: My Scandinavian Home