Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Medienkonferenz zum Ukraine-Krieg«Einmaliger Schritt der Schweiz»: Bundesrat ändert Sanktionspraxis und übernimmt EU-Massnahmen

Das Wichtigste in Kürze:

«Die Schweiz übernimmt die EU-Sanktionen gegen Russland vollständig», sagt Bundespräsident Ignazio Cassis.
Schweiz übernimmt EU-Sanktionen gegen Russland und gegen Putin
Die Schweiz übernimmt die Sanktionen der EU – das teilen vier Bundesräte am heutigen Montag in Bern mit.
Diese Bundesräte treten vor die Medien
Migrationskommission: Schutzstatus für ukrainische Flüchtlinge
Schweiz bereitet Sperrung des Luftraums für russische Flugzeuge vor
Reaktion auf Krieg in Ukraine
Karin Keller-Sutter an einer Pressekonferenz in Brüssel am 27. Februar 2022.
Cassis hält Einfrieren russischer Vermögenswerte für wahrscheinlich
Kommentar zum Krieg in der Ukraine
Eindrückliches Zeichen für den Frieden: Gegen 20’000 Menschen demonstrierten am Samstagmittag in Bern gegen den Krieg in der Ukraine.
Schweiz sorgt mit Kurs bei Russland-Sanktionen für Ärger in der EU
Ausgangslage