Zum Hauptinhalt springen

Prominenz in Schöni-Fabrik

Im September ist die neue Sauerkrautfabrik der Firma Schöni fertig geworden. Heute Mittwoch erhält sie prominenten Besuch.

Eigentlich macht die Schöni-Firmengruppe ihr Geld auf der Strasse. Die Schöni Transport AG in Wynau ist das Herzstück einer Holding, die zurzeit massiv wächst. Das ist offenbar auch der Berner Regierung aufgefallen. Heute kommt jedenfalls Regierungspräsident Hans-Jürg Käser (FDP) nach Oberbipp und besucht die eben in Betrieb genommene Schöni-Sauerkrautfabrik. Eingeladen zu einer Besichtigung ist aber auch die Öffentlichkeit. Nach der Betriebsführung diskutiert ein prominent besetztes Podium über «Innovation und Arbeitsplätze»: Johann N. Schneider-Ammann, FDP-Nationalrat und Chef der Langenthaler Ammann-Gruppe; Urs Baumann, VR-Präsident Lantal Textiles, Brigitte Schulthess, Geschäftsleitungsmitglied von Suissences in Wangen, Christian Hirsig, Geschäftsführer der Berner Atizo AG, und Schöni-Chef Daniel Schöni. Moderiert wird das Gespräch vom Exjournalisten Peter Marthaler.saeMittwoch, 7.Oktober, 19.30 Uhr. Podium: 20.15 Uhr. Danach Imbiss. Organisator des Anlasses ist die FDP Wiedlisbach.>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch