Zum Hauptinhalt springen

Abstimmung über Gemeindeordnung

Hinwil – Die Stimmberechtigten der römisch-katholischen Kirchgemeinde Hinwil entscheiden über eine neue Kirchgemeindeordnung. Die heutige Ordnung aus dem Jahr 1994 muss an die übergeordnete Kirchenordnung der römisch-katholischen Körperschaft angepasst werden. Unter anderem erhalten ausländische Gemeindemitglieder, die älter als 18 Jahre sind, das Stimm- und Wahlrecht, und der Pfarrer muss an der Urne bestätigt werden.(TA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch