Zum Hauptinhalt springen

Aladin ohne Wunderlampe

Pizza Kurier Aladin: Ob der echte Aladin eine solche Pizza zustande gebracht hätte, ist zu bezweifeln. Sie schmeckt vorzüglich. Ihr Aussehen ist auffallend rot, wobei das Tomatenaroma nicht so stark wie erwartet auftritt. Gekostet hat die Pizza 17 Franken, dabei ist eine Gratis-Getränkedose inbegriffen. Aladin kann sich wohl nicht mit der Wunderlampe an den Zielort wünschen, denn er ist gemächlich in seiner Lieferzeit. Bis zur Lieferung vergehen 28 Minuten, den Redaktoren knurren bereits die Mägen. Doch bekanntlich verlangt Qualität ihren Preis. Sobald das gute Aroma Gaumen und Nerven wohlgestimmt hat, ist die Wartezeit vergessen. Übrig bleibt bloss das Echo des Knuspertones beim Mampfen und die Erinnerung an die spezielle rote Farbe der Pizza. Vielleicht ist gerade die markante Färbung der orientalische Hauch, den Aladin gekonnt einbringt. Sie trägt dazu bei, dass er sich unter der Konkurrenz hervorzuheben weiss. Die Pizza von Aladin erhält 8 von 10 Punkten. (sha)

Aathalstrasse 42

8610 Uster

044 941 89 89

Mit 8 Punkten auf dem 2. Platz

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch