Zum Hauptinhalt springen

Altes Bahnhöfli in neuem Glanz

Zurzeit ist der Bauunternehmer Josef Forster daran, das alte Bahnhöfli in Untersteckholz zu renovieren. Bis zum 10.Oktober, wenn das Rottaler Erntefest stattfindet, will er fertigsein. Das Bahngebäude ist das einzige im Oberaargau, das noch in seinem ursprünglichen Zustand erhalten ist. Seite 26>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch