Zum Hauptinhalt springen

Am Jubiläum günstiger

Bereits zum 25.Mal findet die «Lüferstafette – Quer durch Oberwil» statt. Am Jubiläum kostet der Start weniger – oder nichts.

Zum 25.Mal: Der Jubiläumsaustrag der «Lüferstafette» Quer durch Oberwil wird am 6.September durchgeführt. Die Startgelder wurden gesenkt, die Jüngsten starten gratis. Der Anlass ist ein Lauferlebnis für die ganze Familie. Los gehts um 13 Uhr mit den Jüngsten (bis Jahrgang 2003) in der Kindergartenkategorie. Jedes Kind läuft eine Strecke von zirka 400 Metern. Die Kinder bis Jahrgang 2000 bewältigen eine Strecke von 700 Metern. Diese beiden Kategorien werden im Einzellauf gewertet. Ab Jahrgang 1999 wird im Stafettenlauf gerannt. Ein Team besteht aus drei Laufenden, wobei immer ein Mädchen dabei sein muss. In den letzten Jahren wurde der Wunsch laut, in der jüngeren Schülerkategorie verschieden lange Laufstrecken anzubieten. Heuer wird deshalb der 1. Läufer eine rund 500 Meter, der 2.Läufer eine 1 Kilometer lange Strecke und der 3.Läufer die übliche Dammrunde laufen. Bei der grösseren Schülerkategorie bleibt alles beim Alten, Kinder mit Jahrgang 1994 bis 1996 werden drei Dammrunden à 1,2 Kilometer absolvieren. Neu wird mit dieser Kategorie eine neu geschaffene Plauschkategorie starten. Diese wurde für Familien, Firmen und Plauschläuferinnen und -läufer geschaffen. Alle drei Teammitglieder absolvieren im Stafettenlauf je eine Dammrunde, entscheidend ist die Gesamtzeit des Teams. Nicht mehr bikelastig Bei den Aktiven – in der Königskategorie – gibts ebenfalls eine Neuerung. In den letzten Jahren wurde festgestellt, dass das Rennen am Schluss auf dem Bike entschieden wird und somit etwas bikelastig ist. Das OK hofft nun, mit einer weiteren zu laufenden Dammrunde einen spannenderen Rennverlauf zu generieren. Somit wird also der Startläufer eine Runde von 1,2 Kilometern absolvieren und an den zweiten Läufer übergeben, der dann seine vier Runden zu bewältigen hat. Der Biker muss drei Runden zu 3 Kilometern fahren. Alle Teilnehmer erhalten einen Erinnerungspreis. mso Anmeldungen bei Ruedi Heimann (079 245 17 54) oder Niklaus Gafner (033 681 29 13). • www.scoberwil.ch >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch