Zum Hauptinhalt springen

Formula 1 drückt aufs Gas

Pizza-Express Formula 1: Der Name des Kuriers passt wie angegossen. Der Bote von Formula 1 klopft nach zackigen 10 Minuten an die Tür. Ein wahres Wunder. Auch der Preis ist günstig: bloss 15 Franken eine Pizza Prosciutto. Doch bei solch einer Geschwindigkeit muss etwas zu kurz kommen. Der Teig ist nicht so dünn wie erhofft. Das Auswallen scheint in rasender Eile halbherzig ausgeführt. Überraschend luftig und knusprig ist der Teig. Mit dem Käse meinte es der Pizzaiolo zu gut. Obwohl aromatisch, ersetzt er nicht die typischen Gewürze - sie fehlen. Nicht ganz à la italiana. Auch beim Tomatensugo sparte der Pizzaiolo. Dieser Kurier setzt offensichtlich auf Tempo. Der Schinken unregelmässig verteilt, wie in grösster Hast zerstreut. Die Form, etwas unregelmässig und kleiner als andere, lässt auf Handarbeit schliessen, was wiederum heimelig wirkt. Nur schade, dass die Pizza vorgeschnitten aussieht und dann beim Zupacken ganz hartnäckig zusammenhält. (sha)

Zürichstrasse 7

8610 Uster

044 941 61 61

6 von 10 Punkten für Formula 1

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch