Zum Hauptinhalt springen

Foto: René Kälin (TA-Archiv)

Foto: René Kälin (TA-Archiv) Exkursion auf den Spuren des BibersDer Naturschutzverein Höri-Hochfelden organisiert heute Abend in Hochfelden eine Führung zu den Bibern. Es werden verschiedene Biberspuren, wie zum Beispiel der Bau einer Biberfamilie oder ein angenagter Baumstamm (siehe Foto), gesucht. Mit ein bisschen Glück zeigt sich vielleicht sogar ein Exemplar dieser faszinierenden Tiere. Obligatorische Anmeldung unter Tel. 044 862 28 13. Treffpunkt: Entsorgungsstelle an der Industriestrasse in Hochfelden. Freitag, 17.30 Uhr. Der Anlass dauert zirca 2 Stunden.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch