Zum Hauptinhalt springen

GLP gründet Partei Küsnacht-Zollikon

Küsnacht/Zollikon – Die Grünliberalen haben mit der GLP Küsnacht-Zollikon eine neue Ortspartei gegründet. Diese will ihren Schwerpunkt im Bereich Nachhaltigkeit legen und versuchen, «mehr Schwung in die lokale Politik zu bringen», wie sie mitteilt. Weiter will sich der neue Präsident Markus Diem für eine erhöhte Lebensqualität in den beiden Gemeinden einsetzen sowie stärker auf die Anliegen der Bürger eingehen und die Kommunikationskanäle zu diesen fördern. An der Gründungsfeier am vergangenen Mittwoch nahmen auch Daniel Köchli, Co-Präsident der GLP-Bezirkspartei, sowie Kantonsrat Thomas Wirth teil. Im Bezirk ist die GLP bereits in Stäfa, Männedorf, Uetikon, Meilen und Erlenbach vertreten. (san)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch