Zum Hauptinhalt springen

Marionettentheater

Tipp Wila Am Sonntag, 24. Oktober, präsentiert um 16 Uhr der Kulturverein im Primarschulhaus Eichhalde die Geschichte «Lubomir», eine Aufführung mit den Tösstaler Marionetten. Mit Hilfe der Fee, des weissen Vogels und Zipfel, dem gewitzten Zwerg, macht sich der kleine Held Lubomir auf die Suche nach der geheimnisvollen Blume. Seine Reise führt ihn durch das Land der Riesen und schliesslich in einen zauberhaften Garten. Dort aber wartet schon die alte Hexe Schilasu. (TA) Sonntag, 24. Oktober, 16 Uhr, Primarschulhaus Eichhalde.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch