Zum Hauptinhalt springen

Mit offenen Augen

Ausgabe vom 17.September «Interlaken ist sehr zentral gelegen» Fassungslos und mit Entsetzen habe ich die Äusserung von Frau Eymann über die «Randständigen» gelesen. Es ist halt am einfachsten, immer auf den Schwächsten herumzutrampeln, die ja aus Ihrer Sicht wohl selber schuld sind an ihrer Misere. Meinen Sie, diese Leute haben Freude an ihrer Situation? Aber eben, weil sie als «Randständige» bezeichnet werden, gibt man ihnen ja kaum eine Chance. Gehen Sie mal mit offenen Augen durch Interlaken. Sie werden staunen und es nicht für möglich halten, wer da auch sonst noch für diesen Abfall verantwortlich ist. Nämlich Leute, von denen man es gar nicht glauben oder denen man es nicht zutrauen würde. Danken Sie Gott, dass Sie ein sogenannt geregeltes Leben haben, Arbeit und ein Zuhause. Esthi LeiInterlaken>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch