Zum Hauptinhalt springen

Mit Orgelbrausen und Jubelgesang

Tipp Adliswil Am Sonntag, 12. September, um 17 Uhr findet bereits das 4. Konzert der diesjährigen Reihe «Konzerte in der reformierten Kirche Adliswil» statt. Die Sängerin Daniela Bosenius und der Organist Hans-Josef Loevenich entführen die Zuhörerinnen und Zuhörer u. a. in einen «Sommertag». Das Programm für Orgel und Gesang fällt durch seine Stückauswahl auf: Es vereint ein selten aufgeführtes Werk («1. Psalm» von Sigfrid Karg-Elert) mit «Gängigerem» (geistliche Gesänge von Max Reger und Josef Gabriel Rheinberger) und dem zeitgenössischen Zyklus «Der Sommertag» von Friedrich Radermacher, der eigens für das Duo Daniela Bosenius und Hans-Josef Loevenich komponiert worden ist. Die Musiker werden durch kurze Einführungen die Werke vorstellen, damit der Zuhörer einen leichteren Zugang zur Musik erhält. Eine grosse klangliche Abwechslung, leise Töne und Klangfülle sowie vor allem Lautmalerei machen dieses Programm abwechslungsreich und spannend. Die beiden Musiker waren mit dem Programm schon in verschiedenen Städten in Deutschland zu Gast. Der Eintritt ist frei (Kollekte). Im Anschluss an das Konzert offeriert die Kirchenpflege einen Apéro. Sonntag, 12. September, 17 Uhr,reformierte Kirche, Adliswil.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch