Zum Hauptinhalt springen

Qualitätsgütesiegel erlangt

Diemtigtal ist mit dem Qualitätsgütesiegel

Neben 24 weiteren Tourismusregionen ist das Diemtigtal von der Qualitätskommission des Schweizerischen Tourismusverbandes mit dem Qualitätsgütesiegel «Familien willkommen» ausgezeichnet worden. Im Oberland wurden die Regionen Lenk-Simmental sowie Haslital mit Hasliberg und Meiringen nach Ablauf der Geltungsdauer von drei Jahren erneut geprüft und wieder ausgezeichnet. Besonders positionieren Schweizer Ferienorte, die sich besonders für Familien positionieren wollen, können seit 1996 – jeweils für drei Jahre – das Gütesiegel erreichen. Dazu müssen sie strenge Voraussetzungen und Kriterien in den Bereichen Sommer- und Wintererlebnis-se, Unterkünfte, Restaurants, Dienstleistungen und Service erfüllen. Die Familienfreundlichkeit steht im Zentrum und muss von den Partnerbetrieben und der einheimischen Bevölkerung unterstützt werden. Die touristischen Angebote und Leistungen der Partnerbetriebe im Diemtigtal erfüllen die Vorgaben des Tourismusverbandes. Für diese neu ausgezeichnete Region ergibt sich im Zusammenhang mit dem Projekt «Regionaler Naturpark» für die Zukunft eine interessante Angebotsgestaltung. Qualität weiterentwickeln Marketingkooperationen und eine permanente Weiterentwicklung der Qualität sollen in den nächsten Jahren einen hohen Stellenwert bei Diemtigtal Tourismus haben. Der Geschäftsleiter von Diemtigtal Tourismus, Bruno Reber, meint: «Ausflugsziele wie der Erlebnisweg Grimmimutz oder der Bikepark Wiriehorn sind als Sommerattraktion wie geschaffen für Familien. Auch die drei Wintersportgebiete Wiriehorn, Grimmialp und Springenboden sind dank ihrer grossen Angebotsdichte auf kleinem Raum überblickbar und sehr beliebt für das Familienbudget.» Diese und weitere, bestehende Angebote im Bereich Natur und Erlebnis würden zusammen mit dem Projekt «Regionaler Naturpark Diemigtal» optimiert. Sie sollen mithelfen, das Diemtigtal zu positionieren. Bruno Reber betont: «Für das Diemtigtal ist es eine grosse Ehre, eine von bloss drei Tourismusregionen im Berner Oberland zu sein, die mit diesem Gütesiegel ausgezeichnet worden sind. Wir werden alles daran setzen, dieses Qualitätsversprechen zu halten.»prr/pd >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch