Zum Hauptinhalt springen

Sonntag, 1. August, ab 18.15 Uhr, Langnau.

Die diesjährige 1.-August-Feier findet wieder auf dem Albis statt. Um 18.15 Uhr können sich wanderfreudige Besucher beim Schwerzi-Parkplatz besammeln und werden dann zu Fuss durch eine kundige Führung auf den Albis und zum Festplatz auf der Winterwiese begleitet. Wer nicht wandern mag, kann sich ab 18.30 Uhr auf dem Parkplatz des Altersheims (Sihlwaldstrasse 2) einfinden und sich mit einem Shuttle zum Festgelände fahren lassen. Ein Highlight der Feier sind Darbietungen der Delegation der Langnauer Patengemeinde Jaun, welche um 19 Uhr starten. Um 20.15 Uhr hält dann Gemeinderat Rolf Schatz die traditionelle 1.-August-Rede, und um 21 Uhr wird ein Höhenfeuer entzündet. Der Gemeinderat würde sich über regen Zulauf sehr freuen. Am Nachmittag besuchen die Gäste aus Jaun den Wildpark Langenberg und geben dort gegen 16 Uhr ein Ständchen. Sonntag, 1. August, ab 18.15 Uhr, Langnau.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch