Zum Hauptinhalt springen

Tipps & Infos Apuanische Alpen

Anreise Mit dem Zug in 3,5 bis 4 Stundenab Mailand über Genua-La Spezia bis Carrara-Avenza, einfaches Billett ca. 30 Fr. Weiter mit dem Bus 52 oder 70 bis ins gut4 km entfernte Stadtzentrum.Mit dem Auto von Mailand via A 7 nach Genua und via A 12 nach Carrara. Übernachten In Carrara im zentralen Hotel Michelangelo, DZ ca. 160 Fr. www.michelangelocarrara.itBed & Breakfast Antica Carrara, schönes Altstadthaus, zentral gelegen,DZ ca. 85 Fr. Essen und Trinken In der autofreien Altstadt hat es zahlreiche Restaurants und Bars. Sehenswert ist das Marmormuseum ander Viale XX Settembre 85.http://urano.isti.cnr.itDie Berghütten des italienischen Alpenklubs CAI sind in der Regel von Ende Juni bis Anfang September durchgängig geöffnet, in der übrigen Zeit am Wochenende oder für Gruppen auf Anfrage. Schlafsack mitnehmen. www.cai.itReiseführer Pepo Hofstetter: Marmor, Meer und Maultierpfade. Die Apuanischen Alpen – Wandern in einer unbekannten Toskana. Rotpunktverlag, Zürich 2010. 312 S., ca. 44 Fr.Allgemeine Informationenwww.aptmassacarrara.it

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch