Zum Hauptinhalt springen

Vater eines Schlägers bricht im Gericht zusammen Ein Neubau für Zürichs bekanntesten Wurststand Tankstelle überfallen und Angestellte bedroht Töfffahrer angefahren und schwer verletzt

Nachrichten Prozess München – Gestern wurde der Prozess gegen die drei Schläger fortgesetzt. Ein Polizist schilderte, wie er nach der Prügelorgie den mutmasslichen Haupttäter Benji D. einvernommen hatte. Die Verteidigung hatte sich zuvor vergeblich gegen diese Zeugenbefragung gewehrt. Die Verhandlung musste kurz unterbrochen werden, weil der Vater eines Angeklagten kollabiert war. (SDA) Vorderer Sternen Zürich – Der Vordere Sternen am Bellevue wird ab Juni 2011 abgebrochen. Das Restaurant mit dem bekannten Wurststand soll bis Ende 2012 einem Neubau weichen, wie Geschäftsführer Peter Rosenberger zu Radio 1 sagte. Der Abbruch sei nötig, weil der Betrieb mehr Platz brauche. Würste gibt es während der Bauzeit in einem Provisorium. (pak) Maskierte Räuber Feuerthalen – Zwei maskierte Männer haben am Dienstag kurz nach 23 Uhr den Tankstellenshop überfallen. Sie bedrohten die Angestellte mit einer Pistole und verlangten Geld. Die Räuber flohen mit ein paar Hundert Franken. (hoh) Unfall Turbenthal – Ein 54-jähriger Autofahrer hat gestern Mittag im Weiler Seelmatten einem 51-jährigen Motorradfahrer den Vortritt verweigert. Das Auto erwischte den Töff fast frontal. Der Zweiradfahrer wurde laut Kantonspolizei schwer verletzt ins Spital eingeliefert. (pak)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch