Zum Hauptinhalt springen

Nach Unfall im Auto eingeklemmt

Eine junge Frau ist gestern Abend mit ihrem Wagen auf einer steilen Strasse im Furtttal von der Fahrbahn geraten.

Der Wagen prallte gegen einen Zaun und eine Mauer: Die Unfallstelle gestern Abend. Bild: Kantonspolizei Zürich
Der Wagen prallte gegen einen Zaun und eine Mauer: Die Unfallstelle gestern Abend. Bild: Kantonspolizei Zürich

Eine 24-jährige Autofahrerin ist am Sonntagabend in Hüttikon verunfallt. Die Feuerwehr musste die verletzte Frau aus ihrem beschädigten Fahrzeug bergen, wie die Zürcher Kantonspolizei heute mitteilte. Sie wurde mit dem Rettungshelikopter ins Spital geflogen.

Die Frau war kurz vor 19 Uhr auf einer steil abfallenden Strasse Richtung Hüttikon gefahren. Aus noch unbekannten Gründen kam ihr Auto in einer Linkskurve von der Strasse ab und prallte geradeaus in einen Gartenzaun sowie eine Eckmauer.

Zeugenaufruf: Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich in Verbindung zu setzen. Telefon: 044 863 41 00

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch