Zum Hauptinhalt springen

Dem Zürich Open Air fehlen noch die ganz grossen Namen

Ende August gibts wieder ein Festival in Rümlang. Bis jetzt angekündigt: Paolo Nutini, Metronomy, White Lies, Woodkid und The 1975.

Das beste Line-up des Festivalsommers 2013: Die deutsche Hip Hop Band Fettes Brot beim Auftritt am Zürich Open Air 2013.
Das beste Line-up des Festivalsommers 2013: Die deutsche Hip Hop Band Fettes Brot beim Auftritt am Zürich Open Air 2013.
Walter Bieri, Keystone

Musikliebhaber hatten Freudentränen in den Augen, und die Konkurrenz musste leer schlucken, als das Zürich Open Air vergangenes Jahr sein Programm verkündete: Die Ärzte, Nine Inch Nails, Arctic Monkeys, Franz Fer­dinand, The XX – um nur einige der international höchst erfolgreichen Bands zu nennen. Veranstalter Rolf Ronner holte das beste Line-up des Festivalsommers auf den Acker in Rümlang.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.